Daniel Johnston: Ein Porträt in fünf Songs

„Are you Daniel Johnston?“ – „I used to be Daniel Johnston.“ – „Who are you now?“ – „I don’t know.“ Er war einer der größten Antihelden der US-amerikanischen Musikwelt. Und manche mögen sich darüber streiten, ob seine rohen, kindlichen Verzweiflungslieder und grotesken Comics Kunst oder Ausdruck einer psychischen Erkrankung sind. An dem künstlerischen Schatz, den […]

Pharmakon – „Devour“

Wir romantisieren gern den Zustand vor unserer Geburt. Eingebettet in einen warmen Trog aus Liebe lagen wir da. Unwissend. Unschuldig. Alles in uns aufsaugend. Dann irgendwann: Zarte kleine Kreaturen, die allem mit offenen Augen und entwaffnendem Lächeln entgegen stolpern. Und nach und nach lallend die Kluft zwischen sich und der Welt kleiner werden lassen. Bis […]

Hanne Hukkelberg – Birthmark

Hanne Hukkelberg spinnt gern Fäden zwischen dem, was auf den ersten Blick so gar nicht zusammenzupassen scheint. Schon in der Vergangenheit hat die Sängerin, Komponistin und Produzentin Art-Pop, Folktronica und Jazz miteinander verflochten. Und in diese Mischung häufig Field Recordings und überraschende Samples einfließen lassen. Auch auf ihrem sechsten Album „Birthmark“, das am 16. August […]

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten